Umwelttechnik

Verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt ist ein wesentlicher Bestandteil von vorausschauendem Handeln. Gerade bei langfristig angelegten Vorhaben im Baubereich ist es daher sinnvoll, sich nicht nur mit der ressourcenschonenden Planung zu befassen, sondern auch frühere Altlasten sowohl in der Bausubstanz als auch im Boden zu erkennen und zu beseitigen. Seit Gründung des Ingenieurbüros ist die Altlastenerkundung und -sanierung daher integraler Bestandteil unseres Angebotes. Durch die langjährige Erfahrung, die wir hier bereits sammeln konnten, verfügen wir über umfangreiche Spezialkenntnisse und die nötigen Fachkräfte um zügig und gründlich eine verlässliche Aussage treffen zu können. Dazu gehört unter anderem das Aufstellen von Sanierungskonzepten sowie Klärung von Entsorgungs- und Deponierungsfragen.

Auf dem Gebiet der Umwelttechnik bieten wir alle Dienstleistungen von der Baugrunduntersuchung bis zur Sanierungsüberwachung an. Dies bedeutet:

  • historische Erkundung im Altlastenverdachtsfall
  • Erarbeitung eines Untersuchungskonzeptes (auf der Grundlage der aktuellen umweltrechtlichen Gesetze und Verordnungen und in Zusammenarbeit mit den Fachbehörden)
  • Gefährdungsabschätzung auf der Grundlage der Ergebnisse, unter Einbeziehung von Geologie, Hydrogeologie und Nutzung des Geländes
  • Entwicklung geeigneter Sicherungs-, Sanierungs- und Entsorgungskonzepte

Sollten Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen haben oder weitere Auskünfte benötigen können Sie uns gerne kontaktieren!